HintergrundHome

Arbeitsbedingungen in:
Belgien
Deutschland
Dänemark
Finnland
Frankreich
Grossbritannien
Irland
Island
Italien
Niederlande
Norwegen
Schweden
Schweiz
Spanien
Tschechische Republik
Österreich



This project is supported by the European Community Programme for Employment and Social Solidarity (PROGRESS)

Mindestbedingungen

Druckerfreundlich

Land:Island
LöhneMindestlohn (ab. 1.6.2010)

Arbeit auf dem Bau ISK 171.618 im Monat

Schreiner, Maler, Installateur mit Gesellendiplom: ISK 235.555 im Monat


ZuschlägeÜberstunden, Feiertagszuschläge:

Plus 80%
Abzüge
37,31 - 46,21% des Bruttolohns. Diese Summe vermindert sich jedoch um den Freibetrag von 44.205 ISK.

Rentenabzüge: 4% vom Arbeitnehmerbrutto. Der Arbeitgeber zahlt 8% ein.
Gewerkschaftsbeitrag 0,7 – 1% im Monat.
Krankenversicherung 1%



Arbeitszeiten

40 Stunden

Ferien

Minimum 2 Werktage für jeden gearbeiteten Monat.
Urlaubsgeld: plus 10,17% des Bruttolohns

Je nach Branche und Firma können diese Werte nach oben abweichen.

Feiertage

16 Tage.


Krankheit und Unfall
Es besteht Anspruch auf Lohnfortzahlung sobald mindestens 2 Tage im Monat gearbeitet wurde. Die Lohnfortzahlung kann bis zu 3 Monaten gewährt werden. Danach zahlt der gewerkschaftliche Krankheitsfond.

Diverses

http://www.asi.is/desktopdefault.aspx/tabid-300//408_read-830/

http://www.ahus.is/index.php?lang=en

http://vinnumalastofnun.is/english





KontaktGewerkschaft: www.samidn.is
Englisch sprechende Mitarbeiter: Pálmi Finnbogason: palmi(at)samidn.is